Was ist ein Reklamations- / Gewährleistungsfall?

Bei einer Gewährleistung handelt es sich um einen Material- oder Montagefehler innerhalb von 2 Jahren ab Kaufdatum. 

Ausgeschlossen sind Verschleißteile wie zum Beispiel: Minderung der Akkuleistung, Bremsanlage, Bereifung, Sekundärantrieb, usw. oder Schäden durch unsachgemäßen Gebrauch. 

Um Ihre Anfrage bearbeiten zu können, benötigen wir von Ihnen einige Angaben und Fotos. 

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus. Am folgenden Werktag setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Fehlersuchpläne / Bedienungsanleitungen / Tutorials in unserem internen Kundenbereich "Mein Mott E-Bike"

In unserem internen Kundenbereich "Mein Mott E-Bike" finden Sie Fehlersuchpläne und Tutorials. Bitte prüfen Sie vor einem Reklamationsantrag zuerst nach, ob es sich um einen Fehler handelt, den Sie selbst beheben können.

Vermittlung eines E-Bike Händler Kollegen

Während der Gewährleistungszeit können Sie, nach vorheriger Rücksprache mit uns, bei einem Händlerkollegen in Ihrer Nähe Reparaturen ausführen lassen. Wir setzten uns vor der Reparatur mit dem Händler in Verbindung und stellen für Sie einen Kontakt her. Die Kosten für Gewährleistungsarbeiten werden nach Rücksprache mit dem Händler von uns übernommen.

Anfrage E-Bike Werkstatt-Service

Anfrage Reklamation-Gewährleistung

*) mit einem Stern versehenen Angaben sind Pflichtfelder.