Die Vorteile
mit dem E-Bike statt Auto

  • Geringe Stromkosten statt Benzin oder Diesel
  • E-Bike fahren fördert die Fitness
  • kombinieren E-Bike plus Bahn = Bahnfahrt ist Wertschöpfungszeit
  • kombinieren E-Bike plus Auto = weniger Spritkosten
  • Parkplatzsuche fällt weg

so gelingt es Ihnen langfristig auf das Auto zu verzichten:

  • kaufen Sie ein nachhaltiges E-Bike mit wenig Folgekosten
  • Vitali 20 Zoll E-Klappräder sind wesentlich flexibler und leichter als große E-Bikes
  • sie können im Kofferraum mitgenommen werden
  • kostenlos im ÖPNV, Zug, ICE
  • achten Sie auf Ihre Sicherheit: immer mit Licht und Helm fahren
  • wir schrauben an unsere E-Bikes gratis einen Abstandhalter
  • Bei Regen und Kälte schützt am besten ein Veltop Regenverdeck
  • kombinieren Sie die Fahrstrecke mit dem Auto oder ÖPNV
  • achten Sie auf ein geringes Gewicht, wenn das E-Bike getragen oder verladen werden soll
  • erweitern Sie die Zulademöglichkeiten mit Taschen, Körben oder Anhänger
ebike-mott das e-bike Projekt Riese und Müller

So entsteht mit uns
Ihr perfektes*
Riese & Müller E-Bike Projekt

selbst konfigurieren

Konfigurieren Sie unten ein
Riese & Müller Modell.
Wir machen Ihnen ein Spezial-Angebot!

oder


So konfigurieren Sie
Ihr perfektes Riese und Müller E-Bike
zum besten Preis:

6 x Schritte

  • 1. Suchen Sie Ihr Riese und Müller Wunsch Modell nach Schaltung, Geschwindigkeit, Rahmen aus.
  • 2. Klicken Sie auf das Bild, es öffnet sich der Konfigurator.
  • 3. Fügen Sie das E-Bike zur Konfiguration hinzu.
  • 4. Klicken Sie auf Zubehör hinzufügen und wählen weitere Ausstattungsoptionen.
  • 5. Haben Sie Ihr Wunsch E-Bike fertig konfiguriert, schicken Sie die Konfiguration an uns ab.
  • 6. Wir nehmen mit Ihnen Kontakt auf und machen Ihnen ein persönliches Angebot zum besten Preis!!

Langlebige, nachhaltige E-Bikes für eine mobile Zukunft!

Schon lange vor der dem E-Bike Boom entwickeln wir seit 2004 nachhaltige E-Bike Konzepte! 

Während unseren Nachhaltigen Mobilitätswochen vom 13. bis 25.9.2021 geben wir Ihnen die Gelegenheit, unsere E-Bike Mobilitätslösungen, Nachhaltigkeits-Projekte & Angebote % kennen zu lernen!

Nachhaltige E-Bikes auf einen Nenner gebracht:

 ein E-Bike sollte so lange wie möglich nutzbar sein, mindestens 10 Jahre!

minimale Folgekosten für Wartung und Reparaturen

Diese Kriterien werden normalerweise beim E-Bike Kauf nicht berücksichtigt. Das merken viele, die sich in den letzten Jahren ein E-Bike gekauft haben und jedes Jahr hunderte von Euros für Reparaturen und Ersatzteile (wenn verfügbar) aufwenden müssen. Durch die Corona Situation kam noch eine Unterversorgung von Verschleißteilen hinzu, so dass mancher sein E-Bike wochen- bzw. monatelang stehen lassen muss. 

Unsere nachhaltigen E-Bike Konzepte geben unseren Kunden*innen die Möglichkeit, ihr E-Bike über einen sehr langen Zeitraum mit geringsten Folgekosten zu nutzen.

In der Praxis sind unsere nachhaltigen E-Bikes beim Kauf etwas teurer als herkömmliche Produkte, in der Folgezeit jedoch wesentlich günstiger!

Unser Nachhaltigkeitskonzept entspricht allerdings nicht dem auf permanenten Wachstum ausgelegten Wirtschaftssystem

nachhaltige E-Bikes
kennen lernen & testen an allen Tagen 13. bis 25.9.2021

Nutzen Sie die Gelegenheit, während unseren "Nachhaltigen Mobilitätswochen" uns & unsere E-Bike Konzepte kennen zu lernen! 

 Präsentationen: Bewährte & neue langlebige E-Bike Modelle & nachhaltige Mobilitäts-Konzepte

 Testen: fahren Sie Probe mit E-Bikes, E-Tandems, E-Falträder, Lastenräder, Anhänger...

 Reservieren Sie einen Termin & Testbikes im Anmeldeformular!

multifunktionale
Kinder & Transportanhänger

Nachhaltige E-Bikes für die Energiewende
Wir geben Ihnen Antworten und bieten Lösungen!

Infos vom E-Antrieb Hersteller BOSCH: nachhaltige Mobilität mit dem E-Bike

Das eBike ist eines der umweltfreundlichsten Verkehrsmittel überhaupt. Es ermöglicht nachhaltig mobil – flexibel, emissionsfrei, leise und klimaschonend unterwegs zu sein.

BOSCH bietet dazu auf seiner Seite 

Nachhaltige Mobilität mit dem E-Bike

viele Anregungen!

 

Was sind nachhaltige E-Bikes, auf was kommt es an?

  • Eigenverantwortung "Gebraucher statt Verbraucher"
  • Maximale Wertschöpfung in Deutschland
  • Kurze Transport und Lieferwege
  • Individuelle Lösungen durch kompetente Beratung und modulare Baukastenfertigung
  • Langlebige, wartungsarme und verschleißarme Technik
  • Einfache Technik, wo Sie selbst mal Hand anlegen können
  • Reparaturanleitungen, Tutorials des Herstellers oder Händlers
  • Langfristige Ersatzteileversorgung
  • Ethisches wirtschaftliches Handeln des E-Bike Herstellers und Händlers

    Was ist Multimobilität?

    die Vernetzung von Verkehrsmitteln

    Welchen Beitrag können nachhaltige E-Bikes bei der Energiewende leisten?

    E-Bikes können einen wichtigen Beitrag bei der Energiewende leisten. Denn mit dem richtigen E-Bike haben Sie die Alternative, das Auto öfters stehen zu lassen. Ob als Pendler zur Arbeit, zum Einkaufen in der Stadt, Besorgungen, Kita oder in der Freizeit. Mit dem E-Bike legen Sie viele Kilometer zurück, die Sie sonst mit dem Auto gefahren wären.

    Achtung, die Vergleichstabelle wird in der nächsten Zeit noch überarbeitet, ergänzt und korrigiert.

    E-Bike versus E-PKW

    Politisch ist der Wechsel vom Verbrennungsmotor zum elektrisch angetriebenen Fahrzeug gewünscht. Wissenschaftlich wird dieser Weg äußerst kritisch betrachtet. Denn erst nach weit über 100.000 km gefahrenen Kilometern hat ein E-Auto eine bessere Klimabilanz als ein konventionelles Auto. Besonders fragwürdig ist bekannterweise die Herstellung und Entsorgung von LiIon Akkus.

    Demnach wäre es erstrebenswert, Fahrzeuge mit möglichst kleinen Akkus zu bauen. Doch hier ist der Anspruch unserer Mobilitätsgesellschaft sehr hoch entwickelt. Beispiel: Eine einzelne Person fährt mit einem PKW 10 km zu Arbeit. Es müssen für diesen Zweck ca. 1.500 kg Masse bewegt werden! Ein E-Bike dagegen wiegt gerade mal ca. 28 kg und der Mensch bringt bei der Fortbewegung sogar noch eigene Energie mit ein!

    Wir möchten mit unserem Vergleich das Bewusstsein schärfen für die Unverhältnismäßigkeit, mit der wir, also unsere Gesellschaft, den Anspruch auf Energie, Mobilität und Komfort hat.

     E-Bike | E-KlappradE-Kleinwagen VW-upE-Mittelklasse Tesla
    max. GeschwindigkeitPedelec 25 km/h | S-Pedelec 45 km/hca. 130 km/h250 km/h
    Ø Geschwindigkeit GroßstadtPedelec ca. 21 km/h18 - 22 km/h18 - 22 km/h
    Eigengewicht des Fahrzeugsca. 25 - 30 kg | 21 - 23 kgca. 1500 - 2500 kgca. 2.100 kg
    Akkugewicht des Fahrzeugsca. 3 kgca. 250 kgca. 700 kg
    Akkukapazitätca. 500 - 600 Whca. 37.000 Whca. 75.000 - 100.000 Wh
    Energieverbrauch 100 kmca. 600 Whca. 15.000 - 20.000 Whca. 20.000 Wh
    Energieverbrauch 10 kmca. 60 Whca. 1.500 Whca. 2.000 Wh
    Energieverbrauch pro Stundeca. 1 Wca. 25 Wca. 33 W
    Eigener Energiebeitrag 100 Watt0 Watt0 Watt
    Gesundheitsaspektganzheitliches Fitnesstraining, Stressabbau usw.keinerkeiner
    Energiekosten pro 100 kmca. 0,20 EURca. 5,20 EURca 4 - 5 EUR
    Lebensdauer Akkuca. 6 Jahreca. 8 Jahreca. 150.000 km
    Neukauf Akkusca. 650 EURca. 5.000 EURca. 20.000 EUR
    ParkflächenbedarfE-Bike ca. 2 qm | E-Klapprad ca. 1 qmca. 14 qm 
    Beförderung ErwachsenerE-Bike 1 E. | E-Tandem 2 E.bis 5 Erwachsene

    bis 5 Erwachsene (optional + 2 Kinder)

    Beförderung Kleinkinderbis 3 K. (Anhänger + Kindersitz) , E-Lastenrad1 bis 2 Kinder 
    TransportvolumenTaschen, Körbe, Anhänger, LastenradKofferraumKofferraum
    Regenschutz95 % mit Veltop Allwetterverdeck100 %100 %
    TemperaturschutzFahrtwindschutz durch Veltop Windschutzscheibe100 %100 %

    Fazit:

    1. Ein E-Bike ist etwa 60 - 80 mal leichter als ein E-PKW.
    2. Ein E-Auto benötigt je nach Größe etwa die 60 bis 100 fache Akkukapazität gegenüber einem E-Bike.
    3. Der Energieverbrauch eines E-Bike im Vergleich zu einem PKW ist um das 28 bis 40-fache geringer.
    4. Auf der gleichen Strecke könnten statt einer Person in einem E-Auto 28 E-Bikes bzw. Personen fahren.
    5. Ein Auto verbraucht die Energie von 100 E-Bikes.
    6. In der Großstadt fahren sowohl E-Bike als auch E-Auto mit der gleichen Durchschnittsgeschwindigkeit.
    7. Einkäufe und Kindertransport können mit einem E-Bike + Anhänger oder E-Lastenrad erledigt werden.
    8. Der Mensch unterstützt den den E-Antrieb mit zusätzlichen 100 Wh Leistung.
    9. Das Gewicht des E-Bikes beträgt nur ein 1/70 des Gewichtes eines Autos. 
    10. Die Ganzjahrestauglichkeit eines E-Bike ist mit dem Veltop Allwetterverdeck gelöst.
    11. Mit Ganzjahresbereifung oder Spikereifen kann zusätzlich eine Haftung auf Schnee oder Eis gewährleistet werden.

     

     

    Welche ganzjahres Lösungen für E-Bikes gibt es?

    Durch geschickte Lösungen wie das Allwetterverdeck Veltop können Sie ein E-Bike auch bei Regen oder Kälte nutzen. Mit diesem sehr preiswerten Zubehör fahren Sie praktisch unter dem Regen durch. In unserem BLOG und in Videos zeigen wir Ihnen die Funktion.