Was macht 2022 ein gutes
E-Bike Klapprad
aus?

Das Anforderungsprofil
für ein E-Klapprad / E-Faltrad

Bereits in den 70 er Jahren gab es sowohl in West- als auch in Ost-Deutschland die sogenannten Klappräder oder Klappis. Die Idee war Klappräder im PKW Kofferraum mit ins Grüne zu nehmen um dort zu radeln. Leider war die Technik noch nicht so weit fortgeschritten wie heute. So konnte jeder die Nachteile der Klappräder wie schlechtere Fahreigenschaften sofort spüren. Ein Faltrad wurden trotzdem lange als Familien Fahrrad gekauft, insbesondere für die heranwachsende Jugend. Denn Sattel und Lenker wuchsen mit.

Am Anfang der elektrischen Klappräder steht das Vitali 20 Zoll E-Bike Faltrad

Die ersten in Serie gebauten E-Klappräder in Deutschland entwickelte bereits 2008 E-Bike Pionier Erhard Mott in Lauda. Aus den Wünschen vieler Kund*innen entstanden die tourentauglichen 20 Zoll Vitali Faltrad E-Bikes mit hervorragenden Fahreigenschaften. Bis heute werden Vitali E-Klappräder individuell an die Wünsche und Bedürfnisse jeder einzelnen Person angepasst!

Steigende Nachfrage nach Elektro Klappräder

Die Nachfrage nach Elektro Falträdern wird immer größer: für Pendler, die das E-Faltrad kostenlos im ÖPNV mitnehmen möchten, Wohnmobilisten mit kompakten Camper Reisemobilen, Familien als Allround E-Bike, kleinere Personen, die ein leichtes E-Bike suchen oder um ein oder zwei E-Falträder im PKW Kofferraum zu verstauen..

Vitali E-Bike Klapprad
2022 Modelle

Kompakt E-Bikes
2022 Modelle

das neue Kompakt E-Bike

QiO EINS P-E soft mint | ab 3899,-

QiO_EINS_P-E

das neue Kompakt E-Bike

QiO EINS P-E ICE BLUE | ab 3899,-

QiO das neue Kompakt E-Bike ICE BLUE

Definition und Vorteile
e-Bike Klapprad &
Kompakt e-Bike

Das e-Bike Klapprad und das e-Kompaktrad

Überall mobil sein und gleichzeitig Kräfte sparen - ein E-Klapprad ist eine genial einfache Lösung im Alltag wie im Urlaub. Einfach per Knopfdruck Elektromotor zuschalten - schon bewältigen Sie auch längere oder bergige Strecken nahezu anstrengungslos.

Besonders praktisch: Das E-Klapprad lässt sich auf Hundeboxen-Größe zusammenfalten und überallhin mitnehmen. Das freut Pendler, die neben dem Fahrrad auch Bus und Bahn nutzen wollen; Großstädter, die ihr E-Klapprad mit in die Wohnung nehmen wollen; Camper, Wohnmobilisten und Bootsfahrer, die an ihren Urlaubsstationen kleine Fahrradtouren unternehmen wollen; Wochenend-Ausflügler, die ihr E-Bike ganz bequem im Kofferraum mitnehmen wollen.

Fahren darf es übrigens jede und jeder: Da ein E-Klapprad maximal 25 km/h schnell ist, benötigen Sie keinen Führerschein. Die Motorleistung ist auf 250 Watt begrenzt. Helmpflicht besteht keine.

Darauf sollten Sie besonders achten
Technische Voraussetzung

bei einem E-Klapprad / E-Faltrad

  • geringes Gewicht zum anheben
  • hergestellt in Deutschland
  • schnell zusammen faltbar
  • kleine packmaße
  • Akkus mit hoher Kapazität für lange Strecken
  • gut abgestimmter Frontantrieb (Allrad)
  • mittelstarker Mittelmotor
  • Nabenschaltung mit Freilauf oder Rücktrittbremse
  • sichere Hand-Bremsen
  • schnelle Einstellmöglichkeitren für unterschiedliche Körpergrößen (Familien E-Bike)
  • optionale Anpassungsmöglichkeiten an unterschiedliche Körperproportionen
  • sichere Ersatzteilbeschaffung

Kaufberatung
E-Bike Klapprad

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach
dem passenden E-Bike Klapprad ?

zur E-Bike Klapprad online Kaufberatung »

E-Bike Klapprad / Faltrad
E-Bike Journal

Klärung
e-Bike Klapprad, e-Faltrad oder e-Bike-Kompaktrad?

Benutzt man mittlerweile die Begriffe Klapprad und Faltrad als gleichbedeutende Ausdrücke, handelt es sich aber dennoch um 2 unterschiedliche Fahrradtypen mit kleinen Unterschieden. So sind Übersetzungen und Geometrie bei den Fahrradtypen im Detail unterschiedlich.

Der dritte im Bunde, das E-Bike kompakt Rad steht den Falträdern in Ausstattung, Funktion und Größe in nichts nach, nur der Klappmechanismus fehlt - der es auf wirklich geringe Größe bringt.

 

Der Motor und Akku im Überblick

E-Bike Klapprad

 

Motorkonzept

Der Vitali E-Antrieb ist seit vielen Jahren im Einsatz und gilt als besonders zuverlässig und wartungsfrei. Dank seines drehmomentstarken Motors und der besonderen Steuerungstechnik bietet er maximalen Fahrspaß ohne Schweißperlen. Ihr eigenes Treten wirkt auf die Hinterräder, vorne arbeitet der E-Frontmotor. So entsteht ein Allrad-Effekt, der in allen Fahrsituationen ein überragendes Handling garantiert. Mit dem ohne Last frei laufenden Motor treten Sie ein Vitali genauso leicht wie ein herkömmliches Fahrrad ohne E-Antrieb.

Motor

Auch beim E-Bike gilt: Wer Strom spart, kommt weiter. Dafür, dass dies nicht auf Kosten der Leistung geschieht, sorgt der sparsame Radnabenmotor. Durch sein schräg verzahntes Planetengetriebe ist er außerdem besonders leise und drehmomentstark. Vor allem am Berg können Sie ihm einiges abverlangen, denn selbst hier arbeitet der Motor dauerbelastbar und überhitzungssicher. Als Wolf im Schafspelz entpuppt sich seine kleine, kompakte Bauform – erst auf den zweiten oder dritten Blick sieht man ihn.  Weil wir wissen, wie zuverlässig der Vitali E-Antrieb seinen Dienst verrichtet, geben wir 3 Jahre Garantie auf ihn.

Bedienung

Damit Sie auch auf langen Strecken grundentspannt bleiben, statten wir unsere Vitalis mit einem Tempomat aus. Die sechs Geschwindigkeitsstufen regeln Sie bequem und intuitiv über den ergonomischen „Gas“-Drehgriff. Er dient Ihnen als Temporegler, Anfahrhilfe, Schiebehilfe oder im Tempomatbetrieb als Booster.

Akku

Wie weit Sie mit Ihrem Vitali kommen, bestimmt nur einer: Sie. Denn durch die modulare Akkubauweise können Sie die Reichweite ganz nach Ihrem individuellen Bedarf und Einsatz wählen. Dass die modernen Lithium-Ionen-Zellen besonders spannungsfest und langlebig sind, versteht sich bei einem E-Bike dieser Klasse von selbst.

Sehen und vor allem vom Autoverkehr gesehen werden ist ein nicht zu unterschätzender Sicherheitsaspekt. Deshalb haben wir ein Sicherheits-Rücklicht in die Vitali-Akkus integriert. Es sorgt dafür, dass Sie auch am Tag dem rückwärtigen Verkehr auffallen. 

Kriterien für ein E-Bike Klapprad

Folgende Kriterien sollte ein 20 Zoll E-Faltrad erfüllen:

  • geringes Gewicht zum Anheben
  • schnell zusammen faltbar
  • kleine Packmaße
  • Akkus mit hoher Kapazität für lange Strecken
  • gut abgestimmter Frontantrieb (Allrad)
  • mittelstarker Mittelmotor
  • Nabenschaltung mit Freilauf oder Rücktrittbremse
  • sichere Hand-Bremsen
  • schnelle Einstellmöglichkeiten an unterschiedliche Körpergrößen (Familien E-Bike)
  • Optionale Anpassungsmöglichkeiten an unterschiedliche Körperproportionen
  • sichere Ersatzteilbeschaffung
  • hergestellt in Deutschland

Kauftipp
E-Bike Klapprad

Darauf sollten Sie beim Kauf eines 20 Zoll E-Klapprad achten

Wenn Sie für sich ein 20 Zoll E Klapprad suchen, finden Sie auf dem Markt eine riesige Auswahl an unterschiedlichen E-Falträder! Da ist die richtige Entscheidung nicht ganz einfach. Denn ein E-Faltrad soll nicht nur günstig sein, sondern viele Funktionen und Aufgaben erfüllen. Wie zeigen Ihnen, auf was es wirklich bei einem Elektro Klapprad 20 Zoll ankomm:

E-Bike Klapprad Hersteller

Fragen Sie sich zuerst, wer das 20 Zoll E-Klapprad produziert. Kommt es komplett aus Fernost oder wird es in Deutschland oder der EU gefertigt. Denn weite Transportwege sind ein wichtiges Kriterium beim Klmaschutz!

Fragen und Antworten
E-Bike Klapprad / Faltrad

Was kostet ein gutes 20 Zoll E Klapprad?

Ein gutes 20 Zoll E Klapprad kostet mindestens 2.500 EUR. Billige E-Klappräder stammen aus fernöstlicher Produktion. Ersatzteilversorgung für Akkus und E-Antrieb ist meist nicht gesichert! Wählen Sie deshalb ein günstiges 20 Zoll E-Faltrad aus deutscher Produktion. Z.B. Vital Elektro Klappräder

 

 

Wie gut sind E Klappräder?

E-Klappräder aus asiatischer Massenproduktion sind wohl billig, erfüllen aber nicht die Anforderungen nach Klimaschutz & Nachhaltigkeit. Für ein gutes E Klapprad müssen viele Leistungen des Herstellers erfüllt werden:

  • Fahrwerk: Rahmen, Laufräder, Bremsen, Bereifung, Schaltung, Belastbarkeit zGG
  • E-Antrieb: Kraft, Bedienbarkeit, Akkukapazität
  • Individualität: Anpassung der Sitzposition, Lenker, Sattel, Sitzhöhe
  • Hilfe bei der Kaufentscheidung: individuelle online Kaufberatung, Probefahrt
  • Nachhaltigkeit & Klimaschutz: deutsche Propduktion, verschleißarm, wartungsfreundlich, langfristige Ersatzteile Versorgung

 

    Wer kauft bei uns ein E-Bike Klapprad / Faltrad ?

    • All jene, die ein grundsolides E-Bike suchen, mit dem sie über viele Jahre problemlos unterwegs sind.
    • Für Pendler/-innen, die ein haltbares, wartungsarmes E-Bike brauchen. Dann mit Zahnriemen, Enviolo oder Rohloff Schaltung.
    • Für Freizeitradler/-innen, denen 80 km Tagesstrecke ohne Nachladen ausreichen. (1 Std Nachladen im Biergarten erhöht die Reichweite um etwa 20 km

    Video E-Bike Journal
    E-Bike Klapprad / Faltrad