E-Bike fahren mit Handicap
körperlichen Einschränkungen

Oft sind es nur kleine, gezielte Veränderungen an "normalen" E-Bikes, die einem Menschen wieder mehr Mobilität verleihen!

Seit 2004 arbeitet Erhard Mott und sein Team an solchen E-Bike Lösungen, um körperliche Einschränkungen, Behinderungen usw. mit technischen Hilfsmitteln auszugleichen.

Typische Handicaps, für die bereits Lösungen entwickelt haben und mit denen Sie eventuell E-Bike fahren können:

  • Knie- und Hüftleiden, 
  • Rückenbeschwerden, 
  • Sitzbeschwerden, 
  • Herz- und Atemschwäche, 
  • Gleichgewichtsstörung, 
  • Seeschwäche, 
  • Arm- / Beinprothese, 
  • Kleinwüchsigkeit,
  • MS Multiple Sklerose, 
  • Muskelatrophie, 
  • Übergewicht Adipositas, 
  • Karpaltunnelsyndrom, uvm...

Seite E-Bike Projekte bei Handicap »

Weiter unten zeigen wir Ihnen in einducksvollen Videos, wie wir Lösungen mit unseren Kunden erarbeitet haben.

E-Bikes bei Handicap
Video

image-13442

Video | Riese & Müller Nevo ~ einhändig fahren mit Handicap

Umbau eines E-Bike Riese & Müller Nevo auf Ein-Hand Bedienung

Herbert Vornberger hat nur eine linke voll funktionsfähige  Hand, mit der rechten  Hand…

image-13433

Video | E-Bike für kleinwüchsigen Herrn

Steve Buchmann aus Leipzig ist 1.28 Meter groß gewachsen. Die sportliche Frohnatur möchte gerne E-Bike Fahren, was mit konventionellen E-Bikes nicht…

image-13431

Video | E-Bike fahren mit Beinprothese, steifes Bein, Handicap

Wie geht E-Bike fahren mit Beinprothese? Bei geringer Kniebeugung, Beinprothese, steifem Bein oder ähnlichem Handicap ist es nahezu unmöglich, Fahrrad…

image-13429

Video | E-Bike fahren trotz Knieproblemen

Video | 2 Knieprothesen mit geringer Beugung

Frau Leidinger hat 2 künstliche Kniegelenke bzw. Knieprothesen und möchte gerne Fahrrad Fahren. Das…

image-13397

Video | XXL E-Bike Riese & Müller Nevo GH | Ergonomische Anpassung für Übergewicht, kaputtes Knie & Fuß

E-Bike Kaufberatung mit mehreren Aufgabenstellungen:

image-15891

Video | E-Bike Projekt Vitali KOMFORT XXL | mit Schwenkkurbeln und Sattellift

Projektbeschreibung

Anforderungen:

  • Körpergewicht: ca. 125 kg
  • Beide Knie nur geringfügig beweglich
  • Die Fahrerin muss mit beiden Beinen sicher auf…
image-11242

Video | Vitali KOMFORT umgebaut für kleinwüchsige Dame

Vitali KOMFORT umgebaut für kleinwüchsige Dame

Wir können uns den Körper nicht raussuchen, in dem wir unser Erdenleben verbringen sollen. Petra…

image-18369

Video | Die Abstandkelle

Der sichere Weg zu Ihrem perfekten E-Bike>

Schritt 1: online beraten

Online Kaufberatung.
Durch Ihre Angaben schließen wir zuerst alles aus, was nicht passt.

Übrig bleibt eine enge Auswahl an Möglichkeiten.

Schritt 2: auswählen

Im gemeinsamen Dialog ermittelt unser E-Bike er-fahrenes Team Ihr ideales E-Bike Modell mit der entsprechneden Ausstattung.

Schritt 3: Sie entscheiden

Entweder Sie entscheiden aus der Ferne oder kommen zu einer Probefahrt zu uns nach Lauda ins Liebliche Taubertal.

Dieser Entscheidungsprozess erfordert von uns und Ihnen Fairness & Vertrauen.

4. mobil & frei.sein

Mobil auf dem perfekten E-Bike. Frei sein durch Sicherheit. Deshalb kümmern wir uns professionell vor und nach dem Kauf um die Technik Ihres E-Bikes.

Durch Tutorials & Anleitungen machen wir Sie zum E-Bike Ge-Braucher statt Ver-Braucher.