E-Bike fahren mit Handicap
körperlichen Einschränkungen

Oft sind es nur kleine, gezielte Veränderungen an "normalen" E-Bikes, die einem Menschen wieder mehr Mobilität verleihen!

Seit 2004 arbeitet Erhard Mott und sein Team an solchen E-Bike Lösungen, um körperliche Einschränkungen, Behinderungen usw. mit technischen Hilfsmitteln auszugleichen.

Typische Handicaps, für die bereits Lösungen entwickelt haben und mit denen Sie eventuell E-Bike fahren können:

  • Knie- und Hüftleiden, 
  • Rückenbeschwerden, 
  • Sitzbeschwerden, 
  • Herz- und Atemschwäche, 
  • Gleichgewichtsstörung, 
  • Seeschwäche, 
  • Arm- / Beinprothese, 
  • Kleinwüchsigkeit,
  • MS Multiple Sklerose, 
  • Muskelatrophie, 
  • Übergewicht Adipositas, 
  • Karpaltunnelsyndrom, uvm...

Seite E-Bike Projekte bei Handicap »

Weiter unten zeigen wir Ihnen in einducksvollen Videos, wie wir Lösungen mit unseren Kunden erarbeitet haben.

E-Bikes bei Handicap
Video

image-13442

Video | Riese & Müller Nevo ~ einhändig fahren mit Handicap

Umbau eines E-Bike Riese & Müller Nevo auf Ein-Hand Bedienung

Herbert Vornberger hat nur eine linke voll funktionsfähige  Hand, mit der rechten  Hand…

image-13433

Video | E-Bike für kleinwüchsigen Herrn

Steve Buchmann aus Leipzig ist 1.28 Meter groß gewachsen. Die sportliche Frohnatur möchte gerne E-Bike Fahren, was mit konventionellen E-Bikes nicht…

image-13431

Video | E-Bike fahren mit Beinprothese, steifes Bein, Handicap

Wie geht E-Bike fahren mit Beinprothese? Bei geringer Kniebeugung, Beinprothese, steifem Bein oder ähnlichem Handicap ist es nahezu unmöglich, Fahrrad…

image-13429

Video | E-Bike fahren trotz Knieproblemen

Video | 2 Knieprothesen mit geringer Beugung

Frau Leidinger hat 2 künstliche Kniegelenke bzw. Knieprothesen und möchte gerne Fahrrad Fahren. Das…

image-13397

Video | XXL E-Bike Riese & Müller Nevo GH | Ergonomische Anpassung für Übergewicht, kaputtes Knie & Fuß

E-Bike Kaufberatung mit mehreren Aufgabenstellungen:

image-13381

Video | Das nachhaltige E-Bike Konzept von Erhard Mott

image-15891

Video | E-Bike Projekt Vitali KOMFORT XXL | mit Schwenkkurbeln und Sattellift

Projektbeschreibung

Anforderungen:

  • Körpergewicht: ca. 125 kg
  • Beide Knie nur geringfügig beweglich
  • Die Fahrerin muss mit beiden Beinen sicher auf…
image-11242

Video | Vitali KOMFORT umgebaut für kleinwüchsige Dame

Vitali KOMFORT umgebaut für kleinwüchsige Dame

Wir können uns den Körper nicht raussuchen, in dem wir unser Erdenleben verbringen sollen. Petra…

Das Allwetterverdeck schützt Sie auf einem E-Bike, Pedelec & Fahrrad wirkungsvoll vor Regen & Kälte!

Video | Allwetter Regenverdeck für E-Bikes, Pedelecs & Fahrräder

Erstellt von Erhard Mott

Das Allwetter Regenverdeck für E-Bikes, Pedelecs & Fahrräder und ermöglicht es jedem, das ganze Jahr, Sommer wie Winter, damit unterwegs zu sein.

Die…

In der Animation wird dargestellt, wie die elektronische Nabenschaltun Rohloff E-14 mit dem BOSCH E-Antrieb zusammenarbeitet. Beide Systeme sind aufeinander so abgestimmt, dass der BOSCH Motor während dem Schaltvorgang die Kraft zurücknimmt. Ähnlich wie bei einem Motorrad, wenn beim Schalten die Kupplung gezogen wird. Bosch nennt seinen elektronisch gesteuerten Schaltvorgang eShift.

Video | Funktionsweise Rohloff E-14 + BOSCH eShift

Erstellt von Erhard Mott

In der Animation wird dargestellt, wie die elektronische Nabenschaltun Rohloff E-14 mit dem BOSCH E-Antrieb zusammenarbeitet. Beide Systeme sind…

image-18369

Video | Die Abstandkelle

Die Corona-Pandemie hat so einiges auf den Kopf gestellt – sie hat aber auch einige neue Trends hervorgebracht, beispielsweise das Radfahren mit einem E-Bike: außer Wandern, Joggen oder eben Fahrradfahren konnte man wochenlang nichts anderes tun. Und davon hat ganz besonders die E-Bike-Branche profitiert. Bereits im Vorjahr sind in Deutschland rund 1,3 Millionen E-Bikes verkauft worden – in diesem Jahr werden es über anderthalb Millionen sein.  Bild- und Filmmaterial mit freundlicher Unterstützung aus der E-Bike Erlebniswelt Erhard Mott Lauda

Mediathek TV MAINFRANKEN | Interview mit Erhard Mott E-Bikes in der Corona-Zeit

Erstellt von Erhard Mott

Die Corona-Pandemie hat so einiges auf den Kopf gestellt – sie hat aber auch einige neue Trends hervorgebracht, beispielsweise das Radfahren mit einem…

Der sichere Weg zu Ihrem perfekten E-Bike

Schritt 1:
online beraten

Online Kaufberatung.
Durch Ihre Angaben schließen wir zuerst alles aus, was nicht passt.

Übrig bleibt eine enge Auswahl an Möglichkeiten.

Schritt 2:
auswählen

Im gemeinsamen Dialog ermittelt unser E-Bike er-fahrenes Team Ihr ideales E-Bike Modell mit der entsprechneden Ausstattung.

Schritt 3:
Sie entscheiden

Entweder Sie entscheiden aus der Ferne oder kommen zu einer Probefahrt zu uns nach Lauda ins Liebliche Taubertal.

Dieser Entscheidungsprozess erfordert von uns und Ihnen Fairness & Vertrauen.

Schritt 4
mobil & frei.sein

Mobil auf dem perfekten E-Bike. Frei sein durch Sicherheit. Deshalb kümmern wir uns professionell vor und nach dem Kauf um die Technik Ihres E-Bikes.

Durch Tutorials & Anleitungen machen wir Sie zum E-Bike Ge-Braucher statt Ver-Braucher.