Video | E-Bike fahren mit Knieproblemen

Video E-Bikes für Knieprobleme Video 20" Vitali

Ein Knieproblem besteht meist darin, dass das defekte Knie nicht belastet werden darf oder der Beugewinkel zu gering ist. Ursache für ein Knieproblem ist meist ein Unfall, Verschleiß usw. Therapeuten empfehlen, das Knie zu bewegen, so dass die Beinmuskulatur trainiert wird und die Beweglichkeit des kranken Knies sich verbessert. Jedoch müssen technische Voraussetzungen gegeben sein, um bei Knieproblemen wie Arthrose, künstlichem Kniegelenk, Prothese oder steifem Bein mit einem E-Bike Fahrrad fahren zu können. Das kann man auf einem Heimtrainer machen, was totlangweilig werden kann, oder Sie fahren draußen in der Natur Fahrrad oder knieschonend mit einem E-Bike Klapprad. Doch so einfach ist es nicht, ein E-Bike bei Knieproblem zu bewegen, besonders einen Berg hoch.  In diesem Video zeigen wir, wie es Ihnen mit dem E-Klapprad Vitali KOMFORT gelingen könnte.