Bereifung Schwalbe Super Moto-X 70-584

Schwalbe Super Moto-X 70-584

Für XXL E-Bikes ist der 70 mm breite Schwalbe Super Moto-X eine optimale Lösung! Denn bei einem zGG von über 160 kg gibt es kaum geeignete, zugelassene Federgabel auf dem Markt. 

Der Balloo-Reifen, der optisch wie ein Motorradreifen wirkt, übernimmt die Dämpfungs- und Federeigenschaften einer Federgabel. Allerdings haben wir festgestellt, mit dem empfohlen Luftdruck von 2 bar zu fahren ist bei schweren Personen nahezu unmöglich. Dann schwimmt das E-Bike, in schnellen Kurven wird es gar unkontrollierbar.

Deshalb unsere Empfehlung: Pumpen Sie den 70 mm Reifen auf den zugelassenen Höchstdruck von 3 bar auf . Dann läuft der Reifen superleicht, die notwendige Federung optimieren Sie lieber mit der von uns angebotenen by Schulz Parallelogramm Federsattelstütze.

Weil bei einem hohen Gesamtgewicht deutlich mehr Last auf den Reifen kommt, drückt es theoretisch auch schneller spitze Gegenstände durch den Reifen und verursacht einen Plattfuß. Deshalb ist der Super Moto-X vernünftigerweise mit einer 3 mm Pannenschutzeinlage ausgerüstet.

Das große Volumen trägt, wie bei einem LKW, das Gewicht dauerhaft dank verstärkter Reifen Karkasse. Denn immerhin ist dieser Reifen dauerhaft bis 155 kg belastbar. Wohlgemerkt EIN Reifen.