E-Bike Schaltungen | Kap.3 | Rohloff Speedhub E-14 Nabenschaltung Vorteile & Nachteile

Video E-Tandem Video E-Trekking-Bike / E-Reiserad Video E-Bike Fully Video E-Bike große Menschen Video E-Bike Rohloff Video E-Bike Touren Video E-Bike XXL Video Riese_und_Mueller Video Tauber-Rad

Die in Deutschland gefertigte Rohloff Speedhub 14-Gang Nabenschaltung ist das denkbar unverwüstlichste Getriebe für E-Bikes mit starkem Motoren BOSCH Performance Line CX oder BROSE S. Das Schalten funktioniert entweder über einen Drehgriff oder elektronische Taster. Während des Schaltvorgangs wird beim BOSCH Motor die Kraft kurzzeitig zurück genommen. Der Stellmotor schaltet im Getriebe im Bruchteil einer Sekunde entweder einen oder bei längerem Drücken 4 Gänge weiter. Die Entfaltung von ca. 520 % ist für E-Trekkingbikes mit Gepäckzuladung, E-Mountainbikes, E-Tandems, XXL E-Bikes, Alpenüberquerung usw. ideal! Die Rohloff Schaltung lässt sich entweder mit einer Kette oder Zahnriemen kombinieren. In unseren Riese und Müller sowie Tauber-Rad E-Bikes bieten wir eine sehr große Auswahl an E-Bikes mit Rohloff Speedhub E-14 oder manueller Bedienung Schaltungen! Besonders beliebt ist die Rohloff Schaltung in unseren teilbaren Tauber-Rad E-Tandems, mit 2 schweren Personen, in bergiger Landschaft oder für Mehrtagestouren mit Gepäck.