Vorteile
Schwalbe Big Ben Reifen für E-Bikes

Der Schwalbe Big Ben Reflex Refen zählt mit seiner 50mm Breite bereits zu den Balloon-Reifen. Diese Reifentechnik wurde in den letzten Jahren von der deutschen Firma Bohle im Joint Venture mit dem koreanische Hersteller Schwalbe entwickelt und perfektioniert. Balloonreifen zeichnen sich aus durch spürbar höheren Fahrkomfort bei geringerem Rollwiderstand als schmale Reifen. Die hohe Qualität des Big Ben macht den Reifen auch für E-Bikes mit 45 km/h tauglich. Die Pannensicherheit des doppelten Nylon-Gewebes wird von Schwalbe mit Level 4 von 6 eingestuft. Sollten Sie trotzdem mal einen Platten unterwegs bekommen, kann man den Big Ben Reifen relativ einfach im eingebauten Laufrad mit klassischen Flickzeug reparieren. (Wir empfehlen das TipTop TT5 Set mit 2 beliegenden Reifenmontierhebeln)

Den idealen Luftdruck des Big Ben Reifens für Ihr Körpergewicht entnehmen Sie aus der Tabelle.

Dass der Luftdruck mit der Zeit nachlässt ist jedem bekannt. Die meisten wundert es jedoch, dass auch bei guten Schwalbe Schläuchen die Luft einmal im Monat nachgepumpt werden muss, bei schlechten oder alten Schläuchen noch häufiger. Idelaerweise nehmen Sie dazu eine Luftpumpe mit Manometer, entweder als Standpumpe damit es schnell und leicht geht, oder als Minipumpe, die man unterwegs am Rad oder in der Tasche mitführt. (Wir empfehlen Pumpen des deutschen Herstellers SKS, für die es auch Ersatzteile gibt.)

Wir begleiten Sie gerne auf dem Weg zu Ihrem perfekten E-Bike!