Pfingsten 2012

Vitali Vitali-Aussagen

Erhard und Claudia Mott unternahmen an Pfingsten 2012 eine Main-Radtour von Bamberg nach Kitzingen. Neben vielen Situation, in den das Vitali auf seine Tourentauglichkeit getestet wurde, erlebten beide viele Abenteur. Einige Bilder sollen davon erzählen, viel Spaß beim Anschauen!

itali E-Faltrad "Kauf ohne Reue" über 23.000 km

Zusammengerechnet legte Ehepaar Heitlindemann seit August 2014 46.313 km mit Ihren Vitali Falträdern zurück.

Die Vitalis sind immer in ihrem Wohnmobil dabei. Tagestrecken von etwa 50 Kilometer sind normal.

Als gelernter Handwerker hält sich Herr Heitlindemann an die Vitali Pflegeanweisungen und kann den Service selbst ausführen.

Herr Heitlindemann handelt ganz nach unserem Motto: "Gebraucher statt Verbraucher". 

Die Kette schmiert und reingt Herr Heitlindemann regelmäßig, das Kettespannen geht Ihm leicht von Hand uns ist ohne großen Aufwand möglich. 

Bisher benötigte Ersatzteile

3 x Reifen pro Vitali

1 x Akku