das Vitali Elektro-Klapprad
die original Marke seit 2007 ©

Das Vitali ist seit 2007 das erste in Serie gebaute deutsche Elektro-Klapprad.

Damals wie heute sind Vitali E-Klapprädern einzigartig, weil sie so garnicht dem Mainstream entsprechen. 

Die Fülle an Eigenschaften und Ideen, welche Vitali E-Falträder aufweisen, sind in einem Satz kaum wiederzugeben.

Daher soll Herr Albert Einstein seine Meinung zu den faltbaren Vitali E-Bikes äußern:

„Mache die Dinge so einfach wie möglich - aber nicht einfacher.“ (Albert Einstein). 

Alles Geniale ist einfach.

Erhard Mott

Können Sie sich unter den vielen Möglichkeiten
für das richtige Vitali E-Faltrad Modell entscheiden?

Wir helfen Ihnen gerne Ihr perfektes Vitali E-Bike Klapprad zu konfigurieren!

Vitali Elektro-Klappräder
das macht die einzigartige Qualität aus

Vitali TOUR | E-Klapprad

Tipp von Erhard Mott

"Mit einem Vitali E-Klappradauf eine mehrtägige Radtour mit Gepäck zu gehen, erscheint jedem sehr ungewöhnlich und nicht praktikabel. Sobald Sie es selbst ausprobiert haben werden Sie feststellen, dass es sogar sehr gut funktioniert. Das liegt ganz einfach an der äußerst soliden und durchdachten Technik meiner Vitali Elektrofalträder."

Vitali E-Klappräder Antriebstechnik

Der ungewöhnlich robuste Antriebstechnik unsere Vitali E-Klappräder hat sich bereits tausendfach bewährt. Vitali-Fahrer/-innen schätzen besonders:

  • die starke Antriebskraft an Steigungen
  • Allrad-Antrieb bei losem, feuchten Untergrund...
  • ...kein Durchrutschen des Vorderrades
  • Akkus mit großer Kapazität für 100 km Reichweite
  • "Booster" Gasgriff als Anfahrhilfe
  • geniale Tempomat-Funktion + Booster
  • einfache, zuverlässige Technik
  • sichere Ersatzteilversorgung

Elektrofaltrad Vitali Rahmenkonstruktion

Langer Radstand, großer Nachlauf

Die Vitali Elektrofalträder ist mit einer speziellen tourentauglichen Rahmengeometrie versehen. Sie erkennen auf einen Blick den langen Radstand zwischen den beiden Radachsen und den weiten Nachlauf der stabilen Vorderradgabel.

Tiefer Schwerpunkt

Der sehr tief angebrachte Gepäckträger verleiht den Vitali E-Falträdern mit schwerem Gepäck einen wesentlich niedrigeren Schwerpunkt als an hohen 26" / 28" Fahrrädern. Ein Vitali Elektrofaltrad lässt sich entsprechend leicht, auch mit Zuladung an der Lenksäule & auf dem Gepäckträger, balancieren.

Komfortable Sitzposition

Die Sitzposition, also Lenkerabstand zum Sattel, ist ebenfalls einem großen Fahrrad angeglichen und deshalb sehr komfortabel. Außerdem kann mit einem längeren Lenkervorbau, nach hinten gezogenem Trekkinglenker oder unterschiedlichen Sattelstützen die Sitzposition individuell an die jeweilige Person angepasst werden.

Stabiles Rahmengelenk

Das verstärkte Rahmengelenk gibt selbst bei höchsten dynamischen Krafteinwirkungen nach tausenden Kilometern keinen Millimeter nach

Was macht das Elektrofaltrad Vitali TOUR besonders tourengeeignet?

Das Vitali TOUR Elektro-Faltrad ist speziell auf Tourentauglichkeit hin konstruiert. Grundvoraussetzung ist der starke, unverwüstliche Radnabenmotor mit verzahntem Planetengetriebe. Den Strom liefert ein LiIon-Akku, den es in unterschiedlichen Kapazitäten gibt. Mit dem stärksten Akku erreichen Sie, vollbeladen, über hundert Kilometer ohne Nachzuladen. Und zwar mit permanenter Motorunterstützung

Höchste Fahrsicherheit bei großer Zuladung

Flatterfreies Fahrverhalten in allen Situationen

Die verwindungssteifen Vitali E-Bike Klapprad Rahmen an den Modellen TOUR, SPORT, ROADSTER, COUNTRY & CITY verhalten sich auch bei hoher Zuladung, auf schlechtem Untergrund & bei hoher Geschwindigkeit noch immer absolut verwindungssteif und flatterfrei.

Tiefster Schwerpunkt der gesamten Zuladung

 Am Vitali Falt-eBike lassen sich auf dem Gepäckträger sämtliche gängige Packtaschenarten anbringen, z.B.. Ortlieb, VauDe, KlickFix.

Auch die Lenksäule bietet sich an, noch eine Lenkertaschen oder einen Korb anzuhängen. Damit der Schwerpunkt weit nach unten kommt und das Lenkverhalten nicht beeinträchtigt, wird die KlickFix Halterung nicht am Lenker sondern an der Lenksäule montiert. Und zwar so tief, dass die Unterseite der Tasche bzw. des Korbs knapp über dem Schweinwerfer endet.

Vitali E-Klappräder sind maximal pannensicher

So verschaffen wir an Vitali E-Klappräder maximale Pannesicherheit

Wenn Sie auf einer Radtour einen Platten bekommen, ist es vorbei mit lustig. Aus diesem Grund kümmern wir uns bereits bei der Auswahl der Bereifung um höchste Pannensicherheit unserer Vitali E-KlappräderDas Sicherheitspaket umfasst: Schwalbe Reifen + Schwalbe Schläuche  + Schwalbe Felgenbänder. Aufpumpen mit dem richtige Luftdruck geht an jeder Tankstelle, denn unsere Vitalis besitzen praktische Autoventile.

Pannenflüssigkeit gibt zusätzlichen Schutz

Trotz aller Pannenschutzmaßnahmen kann es trotzdem unterwegs zu einem Plattfuß kommen. Darum empfehlen wir noch zusätzlich ein bei unseren Vitali E-Klapprädern bewährtes Pannenspray mitzuführen.

Besonders Damen lieben das Elektrofaltrad Vitali

Besonders Frauen beherrschen ein schwer bepacktes Vitali E-Klapprad wesentlich besser als ein großes E-Bike. Der Grund liegt am tiefen Schwerpunkt der Packtaschen. Der Sattel lässt sich mit einem Handgriff in der Höhe verstellen, so dass sie / man immer mit den Füßen sicher auf den Boden kommt. (Beim Vitali hat der Abstand Sattel - Pedal kaum Einfluss auf die Tretkraft) Wenn auch noch der Lenker in die gewünschte Position gestellt, fährt sie / man in aufrechter, rückenschonender Sitzhaltung. So bleibt sie / man selbst auf einer Tagestour immer entspannt

Vitali E-Klapprad Treffen

Jährlich findet das große Vitali E-Klapprad Treffen statt. Erfahrungsaustausch, gemeinsame Ausfahrten und viel Spaß machen das Treffen zu einem ganz besonderen Ereignis!

Infos Vitali E-Klapprad Tourenberichte

Erfahrungsberichte Vitali E-Bike Klapprad

Viele unserer Vitali E-Bike Klapprad Kundinnen & Kunden sind weit über 10.000 km gefahren. Lesen Sie die Vitali Erfahrungsberichte. Sie werden staunen!

Vitali E-Bike Klapprad Kundenbewertungen

die Gründe,
warum Kunden*innen bei uns Vitali E-Falträder kaufen

Falttechnik und Transport

  • Mitnahme im Auto, PKW, Kombi, SUV, Kleinwagen
  • Mitnahme im Cabrio
  • im Wohnmobil, Caravan, Wohnwagen
  • auf und am Wasser
  • kostenlose Mitnahme im ÖPNV, Bahn, ICE, Bus

E-Bike Antriebstechnik

  • Starker Motor
  • Tempomat + Booster Drehgriff
  • wählbare Akkukapazitäten nach Bedarf

Nabenschaltungen

  • Warum sind kleine 20" Vitali Elektrofalträdern so schnell wie große E-Bikes mit 28"?
  • Vorteil Nabenschaltungen zu Kettenschaltungen

Faltrad
Fahrwerktechnik

  • Der verstärkte Vitali Elektrofaltrad Rahmen
  • Verwindungssteifigkeit eines Rahmens
  • Bester Sitz- und Fahrkomfort
  • niedrige Durchstiegshöhe

Gepäck
Halterungen

  • Ein tiefer Schwerpunkt sorgt für hohe Fahrstabilität

Bereifung

  • Schwalbe Big Apple
  • Schwalbe Marathon Plus
  • Straßenbereifung
  • Schwalbe Jumpin Jack

Laufräder

  • mit 36 Loch Rigida Hohlkammerfelgen
  • wesentlich stabiler

Sicherheit

  • Sicherheits-Bremsanlage
  • Sicherheits-Beleuchtung

Kilometer
Könige

Das Vitali E-Bike Klapprad ist ein echtes deutsche Qualitätsprodukte. Gebaut nach dem Prinzip: so gut wie möglich.

seit
2007

Vitali E-Bike Faltrad geringes Gewicht. Das Gesamtgewicht ohne Akku beträgt bei einem Vitali E-Bike Faltrad unter 20 kg, mit Akku ca. 22 kg.

Hergestellt
in Deutschland

Wir können stolz sein auf unsere deutsche Fertigungsqualität, welche weltweit Anerkennung und Respekt genießt.

Jährliches Vitali
Elektro-Faltrad Treffen

Vitali ist Kult -
Treffen der "Vitalisten" zum jährlichen Sommerfest

Im Einsatz
Vitali Elektrofalträder

unterschiedliche Fahrbahnoberflächen
Vitali Beispiele

Sie können an unseren Vitali Elektrofalträdern die Bereifung wählen. Und zwar nach den Strecken, die Sie am meisten fahren möchten.

Vitali E-Falträder Online Kaufberatung »

Offroad Geländeeinsatz mit Allrad-Antrieb + Cross Bereifung
Elektrofaltrad Vitali

Die aussagekräftigen Offroad-Vitali Fotos entstanden auf einem BMX Gelände im Lennetal.

Alle unsere Elektro-Klappräder können wir zu geländegängigen Offroad-E-Bikes umbauen. Besonders Leute, die viel auf Wald- und Feldwegen oder auch im Herbst / Winter mit ihrem Elektroklapprad unterwegs sind, bekommen z.B. mit Stollenreifen oder einem breiten Crosslenker mehr Fahrsicherheit auf schlechtem Untergrund!

Weitere Infos zu den möglichen Offroad-Ausstattungsdetails finden Sie in unserem Zubehörkatalog

Vitali Elektrofalträder online Kaufberatung »

Der sichere Weg zu Ihrem idealen Vitali E-Klapprad

Schritt 1: online beraten

Online Kaufberatung.
Durch Ihre Angaben schließen wir zuerst alles aus, was nicht passt.

Übrig bleibt eine enge Auswahl an Möglichkeiten.

Schritt 2: auswählen

Im gemeinsamen Dialog ermittelt unser Vitali Team Ihr ideales E-Klapprad Modell mit der entsprechenden Ausstattung.

Schritt 3: Sie entscheiden

Entweder Sie entscheiden aus der Ferne oder kommen zu einer Vitali Probefahrt zu uns nach Lauda ins Liebliche Taubertal.

Dieser Entscheidungsprozess erfordert von uns und Ihnen Fairness & Vertrauen.

4. frei.sein

Frei sein durch Sicherheit. Deshalb kümmern wir uns professionell vor und nach dem Kauf um die Technik Ihres Vitali Elektro-Klapprads.

Durch Tutorials & Anleitungen machen wir Sie zum Vitali Ge-Braucher statt Ver-Braucher.

Kunden bewerten
die Vitali E-Bike Klappräder

E-Bike Beratung-Service-Kompetenz

Beratung/ Verkauf/ Terminbestätigung/ Fahrrad Abholung

E-Faltrad Vitali | 5000 Km König

Vitali E-Faltrad | 5000km

Dummy image

Vitali E-Faltrad | Freigänger

image-18772

Vitali E-Faltrad | Tour de France

image-18933

Vitali E-Faltrad | zeitnaher Versand

Vitali E-Klapprad

Vitali E-Faltrad | Vitali Glück

Vitali Roadster Elektrofaltrad

Video-Tutorial

image-10734

Vitali E-Faltrad | Tour durch Kroatien

Vitali E-Faltrad in Mettmann

Vitali E-Faltrad | Tour durch unsere Heimat

Vitali E-Faltrad am Nordseestrand in den Niederlanden

Vitali E-Faltrad | in den Niederlanden

E-Faltrad Vitali | 20.000 km König

20.000 km Könige | Ehepaar Heitlindemann

Vitali E-Faltrad auf der Fähre

Vitali E-Faltrad | Auf der Fähre

Die 5.000 km Königin Claudia Mott fährt bei Castell mit ihrem Vitali um den Schwanberg

Vitali E-Faltrad |5.000 km Königin | Claudia Mott

image-10763

Vitali E-Faltrad | 10.000 km geschafft

image-10770

Vitali E-Faltrad | Liebe Grüße vom Bodensee

E-bike trotz Knieproblemen

Vitali E-Faltrad | Jungfernfahrt war ein Erlebnis

Vitali E-Faltrad im Ardeche-Tal

Vitali E-Faltrad | 10.000 km geschafft

Vitali Tour Elektroklapprad

Vitali E-Faltrad | Mein neues Tour

Vitali Roadster Elektrofaltrad

Vitali E-Faltrad | schnelle Lieferung

image-18939

Vitali E-Faltrad | Erklärvideos

E-Bike Werkstatt-Service

Vitali E-Faltrad | Super Service

Vitali Tour Elektroklapprad

Vitali E-Faltrad | Unser kleines schwarzes

E-Bike Schwalbe Marathon Plus

Vitali E-Faltrad | Marathon Plus Reifen

Vitali | E-Klapprad

Vitali E-Faltrad | Vitali Kunden on Tour

Vitali Tour | E-Faltrad

Vitali E-Faltrad | Erfahrungsbericht nach 800 km Urlaubsfahrten

Vitali Roadster

Vitali E-Faltrad | Erfahrungen nach 1000 km

Vitali E-Klapprad Comer See

Vitali E-Faltrad | am Gardasee

image-18936

Vitali E-Faltrad | Geländebereifung

Dummy image

Vitali E-Faltrad | auf Empfehlung

Vitali Tour E-Faltrad

Vitali E-Faltrad | großen Lob

Vitali Tour Elektroklapprad

Vitali E-Faltrad | Erfahrungen mit den Vitalis

Vitali Country

Vitali E-Faltrad | Probefahrt in Berlin

Vitali Roadster | E-Faltrad

Vitali E-Faltrad | neue Vitalistin in Bremen

image-18938

Vitali E-Faltrad | Vitali Sommerfest 2016

Vitali Tour Elektroklapprad

Vitali E-Faltrad | Freude am Vitali

Vitali Tour | E-Faltrad

Vitali E-Faltrad | Life aus Portugal

Vitali Country | E-Klapprad

Vitali E-Faltrad | Erste Fahrt bei der Orchideen-Erlebnistour

Dummy image

Vitali E-Faltrad | Vitali beim Geocaching

E-Bike Beratung-Service-Kompetenz

Vitali E-Faltrad | Kompetente Beratung

E-Bike Stammkundentage

Vitali E-Faltrad | Stammkundentage

Dummy image

Vitali E-Faltrad | Räder für den Alltag

Welche Vorteile bietet unser Vitali E-Bike Klapprad?

  • Höchste Qualität - handgefertigt in Deutschland!
  • Niedrige und kleine Packmaße 
  • 2 Vitalis passen in fast alle:
    Auto-Kofferräume, WoMo-Garagen, Wohnwagen oder Heckträger
  • Booster-Drehgriff als Anfahr- oder Schiebehilfe
  • 6 Tempomat Geschwindigkeitsstufen
  • starker Motor - Allrad-Antriebs Funktion
  • Akkus bis 100 km Reichweite
  • ohne E-Antrieb wie normales Fahrrad fahrbar
  • mit Rücktrittbremse oder Freilauflaufnabe
  • mit 7-, 8-, 11-Gängen!
  • sichere, hochfeste Rahmenverbindungen
  • Tourentauglich für Mehrtagestouren
  • kostenlose Mitnahme mit der Bahn
  • Reparatur- und Wartungs-Videos »
  • Ersatzteil- und Reparaturservice
  • sehr solide, langlebige Technik
  • handgefertigte, deutsche Qualität
  • Jedes Vitali wird an die Wünsche unserer Kunden/-innen angepasst
  • auch geeignet für Personen mit Handicap
  • Hoher Wiederverkaufswert!
  • E-Klapprad Online Kaufberatung »